Prozessoptimierung

Professionelles Arbeiten benötigt professionelle und abgestimmte Abläufe in der Apotheke – auch im oftmals nicht sichtbaren Bereich, außerhalb der Offizin. Mit Unterstützung unserer Branchenexperten bieten wir den Kooperationsapotheken der Migasa die Möglichkeit, erfolgsrelevante Prozesse im Back-Office zu optimieren.

 

Am Anfang steht eine ausführliche Systemkontrolle, die „remote“, also extern, durchgeführt wird. Nach Auswertung und detaillierter Analyse dieser Daten folgt eine vollumfassende Einkaufs-Bezugsanalyse (Lieferantenübersicht, erfasste Hersteller, Sortimentssteuerung Großhandel, Konditionsabgleich,

Prozesskosten, Spannenbetrachtung, Bezugskennzeichen, Bestellzeiten etc.) in Rücksprache mit den verantwortlichen Protagonisten in der Apotheke vor Ort.

Ist diese tiefgehende Bestandsanalyse erfolgreich aufgenommen, macht sich unser Experten-Team im Hintergrund an die Arbeit und kreiert die ersten Lösungsansätze. Diese präsentieren wir Ihnen anschließend in einem Vor-Ort-Termin, besprechen sie gemeinsam mit Ihnen – in maximal drei Experten-Präsenztagen in der Apotheke – und implementieren sie in die tägliche Arbeit. Natürlich gehört eine ausführliche Schulung des Apothekenpersonals mit zum Leistungsportfolio der Prozessoptimierung. Um Ihre Erfolge nachhaltig sicherzustellen, bereiten wir die erzielten Optimierungen anhand von festgelegten Kennzahlen auf und stellen sie Ihnen und Ihrer Apotheke zur Verfügung.

Apotheken stehen vor großen Herausforderungen. Sie werden diese nur dann erfolgreich bestehen können, wenn wirklich alle relevanten Bereiche in der „Unternehmung Apotheke“ hocheffizient und abgestimmt agieren – sowohl aus pharmazeutischer als auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht. Wir unterstützen unsere Kooperationsapotheken gerne in beiden Bereichen. Und wir freuen uns, dass sie unsere kontinuierliche Prozessoptimierung aktiv mitgestalten.

Ihr Ansprechpartner

Tel.: +49 (0) 54 81 / 84 63 80-7

Fax: +49 (0) 54 81 / 84 63 80-9

 

sebastian.kockmann@migasa.de